Hebamme

Die Geburt eines Kindes ist ein tiefgreifendes Ereignis im Leben, sowohl für die Frau, als auch für das Kind. Es ist eine körperliche und seelische Erfahrung, die sich subtil auf das gesamte weitere Leben auswirkt.

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett sind keine Krankheiten, sondern natürliche Prozesse des menschlichen Lebens. In dieser dennoch sensiblen Zeit braucht die Frau, braucht das werdende Elternpaar fachkundige Begleitung und liebevolle Unterstützung, aber auch das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.  

Eine meiner speziellen Aufgaben als Hebamme sehe ich darin, Frauen das Vertrauen zu dem eigenen Körper und der eigenen Kraft zu vermitteln, damit sie von innen gestärkt durch den Prozess der Geburt gehen. Mein Wunsch ist, Frauen bzw. Paare zur Eigenverantwortung zu ermutigen, ihr intuitives Wissen und ihre Kompetenz als Eltern zu stärken. 

In dieser inneren Stärke können Sie Ihr Kind mit offenem Herzen empfangen und ihm in Liebe begegnen.

In meinen Einzelarbeiten und Kursen werden Sie ganzheitlich auf die Geburt vorbereitet. Ich begleite Sie liebevoll durch die Schwangerschaft, Hausgeburt und die erste Zeit danach.

 

Alle Kräfte des Himmels
und der Erde wirken
zusammen, um neues
Leben zu gebären.
Sita  




Hausgeburt

Viele Frauen haben wieder den Wunsch, ihr Kind zu Hause zur Welt zu bringen: in der Geborgenheit ihres Heimes, in einer vertrauten Umgebung, begleitet von einem kompetenten „Geburtsteam". Eine angenehme Atmosphäre kann erheblich dazu beitragen, dass Frauen die Geburt und den manchmal mühevollen Weg des Gebärens als durchaus positiv empfinden. Ist das auch Ihr Wunsch, begleite ich Sie gerne auf diesem Weg. Wenn „es soweit ist", bin ich ganz für Sie da: ich spreche Ihnen Mut zu und helfe, durch bestimmte Körperhaltungen und Atmung den Prozess zu erleichtern. Bewährte, sanfte Methoden wie Massagen, Akupunktur/Akupressur, Homöopathie und bei Bedarf  auch Schulmedizin nehme ich zur Unterstützung. Als spirituelle Geburtsbegleiterin habe ich darüber hinaus die Fähigkeit, alle Kräfte des Himmels und der Erde, die bei der Geburt auf Mutter und Kind einwirken, zu erkennen und zu nutzen. Durch diese ganzheitliche Arbeitsweise werden nicht nur Geburtstraumen vorgebeugt, sondern der Geburt eine Qualität verliehen, wie sie unsere Vorfahren noch kannten.

Auch für Ihr Kind bin ich von Anfang an da, damit es so sanft wie möglich empfangen wird. In Kontakt mit seiner Seele helfe ich ihm schon während der Geburt, möglichst vollständig in dieser Welt anzukommen und seine gesamten Seelen-Anteile zu integrieren. Denn auch ein Neugeborenes ist mehr als nur sein Körper: es ist eine Seele, die sich in dem Moment der Geburt an den Körper bindet. Je vollständiger die Verbindung, desto einfacher wird es für das Kind, seine Persönlichkeit zu entwickeln und sich später im Leben zu verwirklichen.

Liegt Ihr Baby dann in Ihrem Arm, können Sie es in aller Ruhe begrüßen und die Begegnung gemeinsam genießen. In den ersten Stunden, die für ein Neugeborenes von essentieller Bedeutung sind, können Sie ganz für es da sein. So können Sie ihm das Gefühl der Geborgenheit und Einheit wieder geben, aus dem es durch den Prozess der Geburt herausgerissen wurde.

Ich freue mich auf ein erstes Gespräch mit Ihnen. Ich berate Sie gern und nehme mir Zeit für alle Ihre Fragen.

In meinem Team der Praxis für Hausgeburtshilfe (Gabriele Langer-Grandt) finde ich Unterstützung, Austausch - eine gute Zusammenarbeit.